Röntgenlauf

Team der Volksbank Remscheid-Solingen immer dabei

Volksbank Remscheid-Solingen unterstützt den Remscheider Röntgenlauf

Am letzten Oktoberwochenende sind nicht nur die Remscheider, sondern auch viele Menschen aus den Nachbarstädten und auch aus weiterer Ferne auf den Beinen: beim Röntgenlauf. Vom Bambini-Lauf für die ganz Kleinen bis zum Ultra-Marathon über 63,3 Kilometer reichen die Strecken. Die Langstreckenläufer lieben den Röntgenlauf wegen seiner sportlichen Herausforderung durch die vielen Berge und Hügel – und weil er durch eine so schöne Landschaft führt.

2001 gingen die ersten Läufer an den Start – und fast von Beginn an ist die Volksbank Remscheid-Solingen eG als Unterstützer für dieses außergewöhnliche und begeisternde Laufereignis dabei.

Die Bank ist als Sponsor nicht nur Zuschauer, sondern auch mittendrin. Jedes Jahr startet ein Team von Volksbanker – egal auf welcher Strecke.  „Der Röntgenlauf ist ein Aushängeschild für Remscheid und das Bergische Land. Dass sich hier auch unsere Mitarbeiter, zum Teil mit ihren Familien, von ihrer sportlichen Seite zeigen, gefällt mir gut“, sagt der Volksbank-Vorstandsvorsitzende Andreas Otto.

Auch bei der Marathonmesse in der Sporthalle Hackenberg, die bereits am Vortag des Laufes mit der Pasta-Party ab 16 Uhr beginnt und am Sonntag ab 9 Uhr weitergeht, ist die Volksbank mit einem Stand vertreten. Es gibt Luftballons für die Kinder, knackige Äpfel für große und kleine Besucher, das Volksbank-Glücksrad-Gewinnspiel und immer eine sportliche Herausforderung – an der Wurfwand, beim Kicker oder im Radfahr-Duell.

Der Röntgenlauf 2016 ist am 30. Oktober. Die Volksbank ist dabei – Sie auch?