Punktgewinn für die Jugendförderung - Volksbank unterstützt HTC

Foto: Gute Laune bei den Vereinsvertretern des HTC. Vorstandsvorsitzender Herbert Samel (rechts) freute sich mit Frank Müller, Thomas Iskra und Kassenwart Christel Hardenbicker über den Besuch und die Spende von Volksbank-Filialleiterin Sandra Gerke (2.v.r).

Obwohl sich die Tennisanlage auf der Kölner Straße seit Anfang Oktober offiziell im Winterschlaf befindet, geht das Training des HTC 73 e.V. im Sportcenter Wipperfürth auch in den Herbst- und Wintermonaten weiter. Doch egal ob auf heimischen Terrain oder als Gast in der Nachbarstadt – der HTC setzt auf die Nachwuchsförderung. Ein Anliegen, dass die Volksbank Remscheid-Solingen eG gerne finanziell unterstützt. „Die Förderung von Kindern und Jugendlichen liegt uns sehr am Herzen“, sagte Sandra Gerke, Filialleiterin der Volksbank am Etapler Platz. „Im Verein lernen sie soziale Fähigkeiten, denn nur wenn eine Mannschaft als Team funktioniert, ist sie erfolgreich!“ Bei einem Ortstermin überreichte Gerke Vereinsvertretern die Spende von 500 Euro für Trainingsmaterial der Jugendmannschaft.