Bällerennen 2013: Ab sofort gibt´s Lose

Gut, so richtig gerannt sind sie nicht, die Bälle, die im Sommer 2012 auf der Alleestraße vom Laster purzelten. Eher rollten sie gemächlich über die Alleestraße und mussten zuweilen von schwarzen Glücksbringern mit dem Besen seicht angestoßen werden.

 

Ein Spaß war das Bällerennen aber allemal. Jetzt geht die Aktion des Lions Club Remscheid in die nächste Runde. Beim Bällerennen 2013 sollen am 15. Juni 8000 Plastikbälle über die Allee rollen. Zu jedem gibt es ein Los. Denn die zehn Bälle, die als erste im Ziel ankommen, bringen ihren Besitzern unter anderem 5000 Euro in bar, Flugtickets für zwei Personen, ein iPad Mini und viele weitere Sachpreise. Lose gibt es bei der Stadtsparkasse und bei der Volksbank sowie in den Geschäften auf der Allee.

 

© ric, RGA, 29.04.13