Volksbank unterstützt die Judoka des Remscheider Turnvereins

Foto: Die Judoka des RTV zeigten beim Fototermin mit Volksbank-Abteilungsdirektor Ulrich Zuch (Mitte), dass sie starke Kerle sind: Sie nahmen ihre Kollegin Katrin Leimgardt buchstäblich auf den Arm.

Die Judoka gehören zu den Aushängeschildern des Remscheider Turnvereins (RTV). Nicht nur der Einsatz von Trainern und Mitgliedern hilft, dass der Abteilungsbetrieb   im Nachwuchsbereich wie bei den Wettkämpfern gut läuft, sondern auch manch kleine Unterstützung von außen. So freuen sich die Männer aus der Liga-Mannschaft über eine Spende der Volksbank Remscheid-Solingen eG, mit der neue Trainingsjacken angeschafft werden sollen.

Volksbank-Abteilungsdirektor Ulrich Zuch überreichte die Spende und besuchte die Judokämpfer beim Training. Er war beeindruckte von der Disziplin, aber auch der Leidenschaft und dem Ehrgeiz der Hobby-Sportler.