Hastener Tennisjugend mit Spaß und Einsatz bei der Sache – die Volksbank unterstützt sie dabei

Bild: Die Tennisjugend freut sich über eine Spende der Volksbank. Mitarbeiterin Sophia Rizza (3.v.r.) überbrachte die gute Botschaft an Abteilungsleiterin Helga Schmale (r.).

35 Kinder und Jugendliche bilden zurzeit die Tennisjugend des Hastener Turnverein. Sie freuen sich mit ihren Trainern und Abteilungsleiterin Helga Schmale über Unterstützung der Volksbank Remscheid-Solingen eG.

Mit einer Spende der bergischen Bank werden die Tennisjugend und der weitere Ausbau der Abteilung gefördert. So floss ein Teil des Geldes in einen Fortbildungstag für die Jugendtrainer. Sie betreuen die Jugendlichen an 40 Stunden in der Woche. Im Rahmen eines Tennisturniers besuchte Volksbank-Mitarbeiterin Sophia Rizza von der Hastener Filiale der Volksbank Remscheid-Solingen eG die Tennisjugend. Sie zeigte sich begeistert vom Einsatz und der Leidenschaft der jungen Sportler.