Unterstützung für Lüttringhauser Kindergarten – Volksbank spendet für die Kita Klausen

Bild: Monika Michel (Mitte) und die Kinder der Kita-Klausen freuen sich über den Besuch von Astrid Fichthorn-Brück und Jérôme Scheibel. Die Volksbank spendet für die Neugestaltung des Außengeländes der Kita.

Die Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Klausen freuen sich aufs nächste Frühjahr – dann können sie endlich wieder das Außengelände nutzen und auf einem nagelneuen Spielgerät toben. Möglich macht diese Anschaffung die Volksbank Remscheid-Solingen eG.
In der Lüttringhauser waren in den vergangenen Wochen die Handwerker zu Gast – und sind es teilweise immer noch. Die Kita, die Platz für 42 Kinder hat, wird umfassend modernisiert. Bauarbeiten im Umfeld ist das Außengelände zum Opfer gefallen, es muss neu gestaltet werden. Dafür fehlen der Stadt und der Kirchengemeinde aber ausreichende Mittel, und so hatte sich der Elternbeirat an die Volksbank gewandt.
Jérôme Scheibel und Astrid Fichthorn-Brück, Leiter und Mitarbeiterin der Filiale Len-nep, besuchten jetzt den Kindergarten und brachten eine gute Nachricht für Kinder-gartenleiterin Monika Michel und ihre Schützlinge mit: Die bergische Bank unterstützt die Anschaffung des Spielgeräts mit 1000 Euro. Im Frühjahr wollen die Banker noch einmal vorbeischauen und sich das neue Außengelände anschauen.