Ein neues Gesicht in Ronsdorf:

Neue Leitung übernimmt ab März die Ronsdorfer Filiale

Eine symbolische Übergabe: Michael Kaul übergibt die Ronsdorfer Filiale nach mehr als sechs Jahren im Beisein von Uwe Schmidt, Leiter Privatkundenbereich, an Neuzugang Jan Morgenweg, der ab sofort die Filialleitung übernimmt (v.l.n.r.).

Bei der Volksbank Remscheid-Solingen eG gibt es ab sofort ein neues Gesicht: Jan Morgenweg ist der neue Filialleiter in Ronsdorf und übernimmt für Michael Kaul.

Ronsdorf. Die Filiale der Volksbank Remscheid-Solingen eG in Wuppertal-Ronsdorf wird zukünftig von Jan Morgenweg geleitet. Er löst Michael Kaul ab, der die vergangenen sechseinhalb Jahre in Ronsdorf die Position innehatte. Michael Kaul hatte als gebürtiger Remscheider immer gerne in Ronsdorf beraten und die Filiale geleitet, nun wechselt er zurück nach Remscheid, wo er ab sofort die Filiale an der Alleestraße und das dortige Team leiten wird. Michael Kaul freut sich auf seine neue Filiale und macht in Ronsdorf gerne Platz für seinen Nachfolger, wie er bei der symbolischen Schlüsselübergabe erzählte: „Jan Morgenweg war bisher bei der Commerzbank tätig. Ich freue mich, dass er zukünftig mit meinem Team in Ronsdorf zusammenarbeiten wird und wünsche ihm alles Gute dafür."

Jan Morgenweg blickt der neue Herausforderung ebenfalls freudig entgegen: „Gemeinsam mit meinem vierköpfigen Team hier in Ronsdorf freue ich mich darauf, die Kunden der Volksbank Remscheid-Solingen eG zukünftig zu beraten", so Morgenweg.