Volksbank Hückeswagen in neuen Räumen – Filialteam feiert den Umzug zum Etapler Platz

Bild: Die neuen Räume sind fast fertig: Sandra Gerke (2.v.r.) und ihr Team Rainer Gosens (r.), Andreas Müllenmeister und Laura Gemkow freuen sich über die helle, moderne Filiale im Neubau am Etapler Platz 8. Am 30. Juni beginnt dort der Geschäfstbetrieb.

Kurz vor den Sommerferien wird bei der Volksbank in Hückeswagen noch einmal richtig gefeiert. Sie eröffnet ihre neue Filiale am Etapler Platz 8 und lädt für Montag, 4. Juli, zur Eröffnung der Geschäftsräume ein.
Das Filialteam um Sandra Gerke blickt dem Umzug vom bisherigen Standort an der Peterstraße in den Neubaukomplex mit Freude entgegen. „Wir haben uns in der alten Filiale sehr wohl gefühlt“, sagt die Filialleiterin, „aber die neuen Räume sind einfach nur toll. Hell, modern und elegant – das gefällt uns sehr gut.“ Mit ihrer grundsätzlichen Gestaltung entsprechen die neuen Filialräume den Anforderungen der heutigen Zeit: Auf 260 Quadratmetern bieten sie mehr Platz für ausführliche und diskrete Beratung, erläutert Volksbank-Architekt Andreas Bona. Mit dem Umzug an den Etapler Platz trägt die Volksbank der Hückeswagener Stadtentwicklung Rechnung. „Das Zentrum hat sich in den vergangenen Jahren verlagert“, sagt Bona. „Wir möchten weiterhin im Herzen der Stadt präsent sein.“
Schritt für Schritt haben die Hückeswagener Mitarbeiter den Baufortschritt beobachtet, dabei wuchs die Vorfreude. Für erste Besprechungen nutzen sie die neuen Räume jetzt schon. Die Umzugskisten werden für den 29. Juni gepackt – und am Donnerstag, 30. Juni, 9 Uhr beginnt der Geschäftsbetrieb am Etapler Platz 8.
Rund 600.000 Euro hat die Volksbank Remscheid-Solingen eG in die Filiale investiert – und gibt damit ein klares Bekenntnis zum Standort Hückeswagen ab, sagt Vorstandsvorsitzender Andreas Otto. „Unsere Filialen sind und bleiben verlässliche Ankerpunkte. Unsere Kunden sollen weiterhin feste Ansprechpartner vor Ort finden.“
Ab dem 30. Juni können sich die Volksbank-Kunden selbst ein Bild von „ihrer“ neuen Filiale machen. Wenn sie am Montag, 4. Juli, während der Öffnungszeiten vorbeischau-en, dürfen sie in alle Räume gucken, mit ihren Bankberatern anstoßen und eine kleine Sommerüberraschung mit nach Hause nehmen.