Volksbank-Spende hilft, dass der Lenneper Kirchturm weiter leuchtet

Bild: Dass der Lenneper Kirchturm so schön leuchtet, ist auch dank einer Spende der Volksbank möglich. Filialleiter Jérôme Scheibel (r.) überreichte Thomas O. Schmittkamp vom Verein „Lenneper Lichter“ 1000 Euro für die Festbeleuchtung.

Wenn der Kirchturm der Stadtkirche leuchtet, ist es besonders schön in der Lenneper Altstadt. Damit er im Advent und zu besonderen Anlässen leuchten kann, bedarf es vielfältiger Unterstützung. Die Volksbank Remscheid-Solingen eG spendete daher jetzt 1000 Euro für die Lenneper Festbeleuchtung. Thomas O. Schmittkamp, Vorsitzender des Vereins „Lenneper Lichter“, freut sich sehr über diese Unterstützung, denn nur so sind der Betrieb und die kontinuierliche Erneuerung der Lichter am Kirchturm möglich. „Auch wir gehören zu Lennep“, sagt Jérôme Scheibel, Leiter der Volksbank-Filiale an der Kölner Straße. „Wir arbeiten hier, viele unserer Kollegen wohnen hier – da ist es der Volksbank ein Anliegen, diese schöne Initiative für den Stadtteil mit zu ermöglichen.“

Die Unterstützung der Volksbank ist übrigens nicht auf Lennep beschränkt. In vielen Städten ihres Geschäftsgebietes spendet die bergische Bank für die Weihnachtsbeleuchtung, darunter auch für die Herrnhuter Sterne in Lüttringhausen und auf der Alleestraße.