Glückspilz in Ronsdorf – Volksbank-Kunde gewinnt 5.000 Euro beim Gewinnsparen

Ronsdorf scheint ein gutes Pflaster für Gewinnsparer zu sein. Zum zweiten Mal in diesem Jahr zog ein Volksbank-Kunde der Filiale Ronsdorf ein Glückslos und gewann 5.000 Euro. Seine Bankberaterin Claudia Böpel und Filialleiter Jan Morgenweg überbrachten die schöne Botschaft. „Wir freuen uns mit dem Gewinner“, sagt Jan Morgenweg. „Dass unsere Volksbank-Kunden regelmäßig zu den Hauptgewinnern gehören, zeigt, dass sich Gewinnspa-ren richtig lohnen kann.“
Wer Gewinnspar-Lose der Volksbanken kauft, erreicht damit Dreierlei: Er spart Geld an, eröff-net sich bei den Monats- und Sonderziehungen die Chance auf einen attraktiven Geld- oder Sachpreis und engagiert sich zudem noch gesellschaftlich: Denn mit einem Teil des Lospreises werden soziale Einrichtungen und Vereine in seiner Region unterstützt.