40 Jahre bei der Volksbank Remscheid-Solingen eG – Uwe Trabandt feiert Dienstjubiläum

Bild: Uwe Trabandt arbeitet seit 40 Jahren für die Volksbank Remscheid-Solingen eG.

Er ist ein Banker durch und durch, doch auch Gummistiefel und Bauarbeiterhelm gehören zur  Berufskleidung von Uwe Trabandt: Als Experte für den Bereich Bauträgerfinanzierung ist er auch auf Baustellen anzutreffen. In diesem Jahr feiert der 56-Jährige ein besonderes Dienstjubiläum: Seit 40 Jahren arbeitet er für die Volksbank Remscheid-Solingen eG.

In vier Jahrzehnten hat er eine Bank und ein Geschäftsgebiet im Wandel erlebt – und den Wandel auch mitgestaltet. Streng genommen hat Uwe Trabandt seine Lehre 1975 noch bei der damaligen Volksbank Remscheid begonnen – in einer Zeit, in der Geldautomaten und Online-Banking noch unbekannt waren. Nach einigen Jahren in der Filiale Hückeswagen erlebte der Banker die Fusion der Volksbanken Remscheid und Solingen 1987 hautnah mit: Als junger Leiter der Filiale Wald arbeitete er in dem herausfordernden Prozess mit, aus zwei Banken mit ganz unterschiedlichem Vorgeschichte eine zu machen. „Das war eine heftige Zeit“, erzählt der Jubilar, „aber damals habe ich den unheimlich guten Zusammenhalt und die Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen schätzen gelernt.“

Später wurde Trabandt selbst zu einem Fachmann: Er baute das Geschäftsgebiet mit den Bauträgern für Wohngebiete für die Volksbank auf. „Das macht mir richtig Spaß und ich hatte in über 20 Jahren in diesem Bereich mit vielen interessanten Menschen zu tun.“ Heute liegt ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit in der Wertermittlung von Immobilien.

Daran, mal den Arbeitgeber zu wechseln, hat Uwe Trabandt nie gedacht. Seine Aufgaben machen ihm Freude und die Zusammenarbeit mit den Kollegen möchte er nicht missen: „Das ist eine tolle Truppe hier, das ist nicht selbstverständlich.“ Darüber freuen sich auch die Volksbank-Vorstände Frithjof Grande und Andreas Otto, die ihrem langjährigen Mitarbeiter zum Dienstjubiläum ihre Glückwünsche und ihre Dank überbrachten.