Nachhaltige Geldanlagen

Geld anlegen mit sozialen, ökologischen und ethischen Vorgaben

Für viele Menschen ist es selbstverständlich, für ihr Handeln und die Folgen Verantwortung zu übernehmen. Das lässt sich auch auf die Geldanlage übertragen.

Nachhaltiges Handeln ist genossenschaftlicher Auftrag

Zur ethischen Geldanlage gehört auch ein Anbieter, dem Sie vertrauen können. Der genossenschaftliche Auftrag verpflichtet uns zu der Übernahme von Verantwortung im Interesse der Gesellschaft. Dazu zählen die Achtung der Menschen- und Arbeitnehmerrechte, das Engagement für den Umweltschutz und die Vermeidung von Korruption und Bestechung.